8. Internationaler Malchower Kirchenpreis

 Die Haupt- und Sonderpreisträger (für Orgel, Ensemble und Verkündigung) sind:

 1. Hauptpreis

- Daniel Rozmus /          Violine /  Stettin/Pl

2. Hauptpreis

- Jakub, Mateusz und Patryk Strycharczyk / Streichertrio / Stettin/Pl

- Leonie Wenzel, Stella Muskatewitz, Adriaen Neumuth          / Vokaltrio / Schwedt

 3. Hauptpreis

- Agata Doszcza /Violine / Stettin/Pl

- Anita Lipinika / Klavier / Lîvāni/Lv

- Jonathan Eichhorn, Sebastian Fritzsch / Trompete/Klavier / Bergholz-Meyenburg

- Sebastian Paschen / Akkordeon / Neubrandenburg

- Aleksander Kowalak / Fagott / Stettin/Pl


Sonderpreis Orgel, gestiftet von der Sparkasse Uckermark

- Karola Abramek / Orgel / Stettin/Pl


Sonderpreis Ensemble, gestiftet von der uckermärkischen Kulturagenur gGmbH

- Wood & Brass Band Goleniow / Bläsergruppe / Goleniow/Pl


Verkündigungspreis , gestiftet von den Gemeindekirchenräten des Pfarrsprengels

- Laura Jermolovica, Santa Vojevodska, Sintija Vojevodska / / Gesang /Preiļi/Lv

 

Sonderpreise, gestiftet vom Rotary Club Stettin International

- Maria Zawadzka / Violine / Stettin/Pl

 

 Folgende Wettbewerbsteilnehmer erhalten die Motivationspreise

 - Max Dietz, Carlo Christiansen / Schlagzeug/Gitarre / Schönfeld

- Kornel Glinski / Akkordeon / Stettin/Pl    

- Kristiāns Jasinskis / Gesang / Lîvāni/Lv

- Hanna-Lisa Karbe, Janne-Marie Karbe / Gesang Duo / Mönkebude

- Lucja Kurzajewska, Helena Korniluk, Karolina Wozniak, Weronika Wlodarczyk / Flötenquartett / Stettin/Pl

- Frodo Lück, Theodor Lück, Kristina Otrosenko, Jette Prott / Instrumentalgruppe / Schwedt

- Antoni Szuflinski / Akkordeon / Stettin/Pl

- Wiktoria Wasiak, Kamil Borsuk / Akkordeon Duo / Mierzyn/Pl

- Kristiana Zvirbule, Vladislava Marcinkevica / Duo Klavier / Lîvāni/Lv

 




Hauptpreisträger nach dem Pristrägerkonzert am 4. Juni 2016 in der Kirche Göritz




Preisträger am Begrüßungsabend am 3. Juni 2016 im Seniorenzentrum Gutshaus Ludwigsburg 

Motivationspreisträger bei der Preisübergabe im Festgottesdienst am 5. Juni 2016 in der Malchower Kirche